Bei EUPEA handelt es sich um eine nicht-gewinnorientierte und nicht-staatliche Organisation nationaler Schulsportvereinigungen, welche Sportunterricht und Schulsport in Europa fördert, indem sie mit entsprechenden staatlichen und nicht-staatlichen Organisationen und individuellen Experten und Professionellen zusammenarbeitet.
Die Mitgliedschaft steht allen legitimierten nationalen Schulsportvereinigungen in einem Europäischen Staat offen.